Tagung 100 Jahre ZWST- Brüche und Kontinuität

Beitrag von Prof. Dr. Gerd Stecklina – AG Mitglied

2017 begeht die „Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland“ (ZWST) ihr 100-Jähriges Gründungsjubiläum. Aus diesem Anlass findet am 26./27.11.2017 in Berlin eine wissenschaftliche Fachtagung statt, die gemeinsam mit anderen Beteiligten von Prof. Dr. Gerd Stecklina vom Arbeitskreis Jüdische Wohlfahrt (AKJW), der ZWST und dem Steinheim-Institut organisiert wird. Zur Fachtagung wird zugleich eine wissenschaftliche Publikation erscheinen, in der die Beiträge der Fachtagung enthalten sind (hrsg. vom AKJW; ZWST, Steinheim-Institut; Red.: S. Hering, G. Maierhof, H. Lordick, G. Stecklina).

Download Flyer und Programm: save-the-date-fachsymposium-nov-2017-finalvorl-Tagungsprogramm-ZWST-100

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s