Zwischenbericht des Forschungsprojekts BeBjG erschienen

von Prof.Dr. Nicole Pötter

Das Forschungsprojekt „Chancen des Zugangs zur beruflichen Bildung für bleibeberechtigte junge Geflüchtete: Möglichkeiten und Hindernisse in der Beratung und Unterstützung“, welches in Kooperation der Hochschule München, des Bundesinstituts für Berufsbildung und der Universität Rostock an den Standorten Rostock, Ennepe-Ruhr-Kreis (NRW) und München umgesetzt wird, hat einen Zwischenbericht veröffentlicht. Dieser kann unter folgendem Link abgerufen werden: https://www2.bibb.de/bibbtools/de/ssl/dapro.php?proj=3.4.305 Ansprechpartnerin an der Hochschule München ist Prof. Dr. Nicole Pötter an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.